Kursinhalte

Der offene Onlinekurs OpenGeoEdu richtet sich primär an Studierende in raumbezogenen Studiengängen im deutschsprachigen Raum, steht aber auch Lehrenden und Berufspraktikern offen. Der Fokus des Onlinekurses liegt – nach einer kurzen Einführung in die wesentlichen Konzepte der neuen Offenheit in Wissenschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft – primär auf dem praktischen Arbeiten mit offenen Geodaten, für die eine Vielzahl gesellschaftlich relevanter Themen wie E-Mobilität, Biomasse als Energieträger und Flächeninanspruchnahme angeboten werden. Die Teilnehmenden lernen – mit wenigen Vorkenntnissen zu Geo-Informationssystemen (GIS) – kreativ und eigenständig das enorme Anwendungspotenzial von offenen Geodaten kennen.

Lernziele

Der Offene Onlinekurs bietet Studierenden, aber auch dem wissenschaftlichen Nachwuchs, Lehrenden und Praktikern, anhand praktischer Beispiele einen schrittweise vertiefenden Einstieg in das Thema und fördert das Verständnis für das hohe Nutzungspotenzial in einer Vielzahl heute wichtiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Aber auch Personen, die sich bereits mit GIS beschäftigt haben, offeriert der Kurs eine gute Möglichkeit, den offenen Datenschatz kennenzulernen und eigene Fragestellungen zu bearbeiten.

Lehrende

Bill

Kursverantwortung:

Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill
Professur für Geodäsie und Geoinformatik
Universität Rostock

Justus-von-Liebig-Weg 6
D-18051 Rostock

Mitwirkende Lehrende von folgenden Einrichtungen

 

GGProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG),  Universität Rostock
Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill, Axel Lorenzen-Zabel, Matthias Hinz

 

LÖRLeibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Dresden
Dr. Gotthard Meinel, Sujit Sikder

 

BKGBundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) Frankfurt
Dr.-Ing. Michael Hovenbitzer, Dr.rer.nat. Henning Aberle

 

DBFZDeutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) Leipzig
Andre Brosowski, Jasmin Kalcher, Alexandra Pfeiffer

Kursinfo

Kursstart: 1. Oktober 2018
Kursart: frei zugänglich, flexible Zeiteinteilung
Fristen: Lerneinheit 1 bis 3 Abgabe bis 15. November, alle weiteren Lerneinheiten Abgabe bis Ende Dezember 2018
Anmeldung: www.opengeoedu.de

Ablaufplan

  • Lerneinheit 1: Offenheit in Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft
  • Lerneinheit 2: Open Data
  • Lerneinheit 3: Einführung in Geo-Informationssysteme
  • Lerneinheit 4: Fallbeispiele Elektromobilität
  • Lerneinheit 5: Fallbeispiele Biomassepotenzial
  • Lerneinheit 6: Fallbeispiele Flächenmonitoring
  • Lerneinheit 7: Fallbeispiele Fernerkundung

Anmeldung unter www.opengeoedu.de