Offene Onlinekurse

Offene Onlinekurse sind umfangreiche Lernangebote, die zur kostenfreien Nutzung bereitgestellt werden. Üblicherweise werden Offene Onlinekurse über einen definierten Zeitraum von Fachdozentinnen und Fachdozenten betreut – wir nennen dies den aktiven Kurszeitraum. Im Anschluss daran stehen die Inhalte für das individuelle Selbststudium zur Verfügung – eine fachliche Betreuung findet dann nicht mehr statt. Offene Onlinekurse dienen der Diskussion wissenschaftlicher und gesellschaftlich relevanter Themenkomplexe für eine breite Zielgruppe. Die Lerninhalte sind in Form von Videovorträgen, Lehrfilmen, Interviews und multimedialen Lernmodulen aufbereitet. Im aktiven Kurszeitraum bieten wir für den fachlichen Austausch Diskussionsforen und Online-Sprechstunden mit den Lehrenden an. Sie können Ihren Lernfortschritt über Lerntests nachvollziehen und sich die Teilnahme während des aktiven Kurszeitraums bescheinigen lassen.

Videovorlesung

Videovorlesungen bestehen aus eLectures – dabei handelt es sich um drei- bis zwanzigminütige Studioaufzeichnungen von visualisierten Lehrvorträgen. Videovorlesungen können eine oder mehrere thematisch in sich geschlossene eLectures beinhalten. Sie eignen sich für den Erwerb von Grundlagenwissen in einem Themenkomplex. Die Dozentin bzw. der Dozent führt Sie in einen Themenbereich ein und nutzt dazu eine folienbasierte Präsentation mit Grafiken, Fotos, Animationen und Videos zur Veranschaulichung. Videovorlesungen können ohne fachliche Vorkenntnisse genutzt werden, Fachbegriffe werden stets erläutert.  Videovorlesungen stehen dauerhaft auf dem Lernportal kostenfrei zur Verfügung.

Wissenshäppchen

Wissenshäppchen sind zwei- bis sechsminütige kurze Erklärfilme, die komplexe Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft einfach und verständlich erklären. Wissen Sie, was mit „Big Data“ genau gemeint ist? Oder haben Sie schon mal über Nachhaltigkeitsaspekte nachgedacht? Ob an der Tafel gezeichnet oder mit anschaulichen Grafiken visualisiert, die vielfältigen Wissenshäppchen werden von Expertinnen und Experten aus den jeweiligen Themenbereichen ansprechend aufbereitet und können ohne fachliche Vorkenntnisse zum Lernen genutzt werden. Die Wissenshäppchen sind dauerhaft und jederzeit kostenfrei abrufbar.